Informationen zum IKA-Unterricht von Marcel Egler

Einige Informationen über meine Person

Meine bisherigen Stationen

  • Aufgewachsen in Rorschach; Wohnort Thal
  • Tiefbauzeichner-Lehre mit BMS (technische Richtung) - Wälli AG, Rorschach/Arbon
  • Zweitwegmatura, Typus E (Wirtschaft) - ISME St. Gallen
  • Programmierung von CAD-Anwendungen; Angestellt im Ingenieurbüro Wälli AG, Arbon (PLANCAD AG)
  • Studium an der Pädagogischen Hochschule St.Gallen; Abschluss als Sekundarlehrer phil II (1999)
  • Sieben Jahre Unterrichtstätigkeit als Sekundarlehrer in Gossau, SG
  • Kursleitung von diversen Weiterbildungsangeboten in der Lehrerweiterbildung
  • IT-Ausbildungsverantwortlicher der Schulen Gossau SG
  • Mitglied IT-Kurskader des Erziehungsdepartementes SG
  • Vorträge in Volksschulen zum Thema "Sicherheit im Umgang mit IT-Mitteln"
  • Mitarbeit im CompiTreff des "Regionalen Didaktischen Zentrums" (RDZ) in Gossau
  • Nachdiplomstudium in "Mediendidaktik und ICT", Befähigung zur Ausbildung von Lehrpersonen in ICT
  • Seit 2007: Fachlehrer für IKA (Information, Kommunikation, Administration) am Berufs- und Weiterbildungszentrum in Buchs, SG
  • Ausbildung zum Berufsfachschullehrer am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufspädagogik in Zollikofen (EHB), Bern. Abschluss Juni 2009
  • Fachschaftsleiter IKA
  • Stundenplaner am bzb
  • 2017 Ausbildung zum Auditor (Q-System)
  • 2018 Nachdiplomstudium eLearning am IKF in Luzern
  • 2018 ein Monat Praktikum als Koch im Restaurant Landhaus in Rheineck
  • 2018 ein Monat Praktikum als Netzwerktechniker bei Gälli AG Informatik, Tübach
  • 2019 Fachschaftsleiter Kaufleute
  • 2019 Lehrgangsleiter Weiterbildung - IT-Kurse
  • 2021 Projektmitarbeiter KV Reform 2022 (KV Ost)