Informationen zum IKA-Unterricht von Marcel Egler

KE 1a

Woche                          

 Inhalte/Kernthemen

 Hinweise      

 Übungen

19. August 21

Woche 33

Herzlich willkommen im IKA-Unterricht am bzb!

Es freut mich, dass ich Sie auf einem Teil Ihres Lebensweges begleiten darf.

Auf dieser Webseite finden Sie die Unterrichtsinhalte meiner Lektionen. Diese sind in der Regel ungefähr sieben Wochen im Voraus ersichtlich.

Kontaktieren können Sie mich bei Fragen über unsere Teams-Seite, welche wir heute einrichten werden.

Aufgaben für heute - onboarding

  • Begrüssung und Vorstellung Marcel Egler
  • Was erwartet Sie an der Berufsfachschule? Was dürfen Sie von uns erwarten?
  • Stundenplan, Fächer, Bedeutung der Vornoten
  • Unterschiede Volksschule - Berufsfachschule
  • Rundgang im Schulhaus
  • Mit Ihrem Login am System anmelden, Passwort ändern
  • Umgang mit Passwörtern, wie definiert man ein sicheres Passwort
  • Oberfläche/Dateistruktur kennen lernen
  • Einrichten des eigenen Laptops (Office 365, Teams, one drive)
  • Einrichten von Outlook im Smartphone
  • Einblick in NESA (Noten, Stundenplan, ...







Hausaufgabe, Abgabetermin Dienstag, 24. August, 2200 Uhr in Teams
Sie schreiben in Word einen Brief an mich. Darin stellen Sie sich vor: Wer sind Sie, was machen Sie, was wollen Sie mir mitteilen?
Ein aktuelles Bild von Ihnen muss ebenfalls vorhanden sein.
Umfang: Mindestens 10 Zeilen Text



26. August 21

Woche 34

Themen heute

Zuerst besprechen wir Ihre Hausaufgabe: Was wurde gut gelöst, wo besteht noch Ausbildungbedarf?
Danach wenden wir uns dem Umgang mit Dateien und Ordnern zu.
Zu diesem Zweck erstellen Sie eine passende Ordnerstruktur auf unserem Server, damit Sie gelöste Aufgaben speichern können.

Datenverwaltung, Umgang mit Dateien Teil 1

Nicht nur in Ihrem Betrieb ist es wichtig, dass Sie Dateien sinnvoll benennen und mit nachvollziehbaren Ordnernamen arbeiten. Ein logischer Aufbau bei der Dateiablage hilft ebenfalls beim Suchen (und Finden ...) von Dateien.

Auch die Hintergrundinformationen von Dateien werden wir ansehen.

Leistungsziele 1.4.2.5 aus der BIVO (Bildungsverordnung)
  • Ordner erstellen, löschen, verschieben, kopieren und umbenennen
  • Dateien löschen, verschieben, kopieren und umbenennen
  • Grundsätze zur Bildung von Datei- und Ordnernamen erarbeiten
Zum Trainieren der Inhalt werden Sie im Unterricht diverse Übungen lösen. Diese finden Sie jeweils in Ihrem IKA-TEAMS, im Ordner Dateien, Unterordner Kursmaterialien, Wochenordner_1_LJ.

Allgemeine Angaben zu Hausaufgaben

Es steht Ihnen frei, im Unterricht nicht fertig gelöste Aufgaben als Hausaufgabe zu lösen. SIE müssen abschätzen, ob die Inhalte der Lektion von Ihnen verstanden wurden oder nicht.

Ohne Nachfrage zu den behandelten Themen (in Teams oder in der kommenden Schulwoche) gehe ich jeweils davon aus, dass Sie die Inhalte der Lektionen verstanden haben und problemlos anwenden können.























Aufgaben
Explorerübung1
Explorerübung2
Explorerübung3























IKA-TEAMS
Ordner Dateien, Kursmaterialien, Wochenordner_1_LJ,
KW34_2021_1_LJ

2. September 21
Woche 35
Themen heute

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu den Inhalten von letzter Woche.
Danach dreht sich wieder alles im Dateien. Sie werden diverse Aufgaben lösen, welche mit dem Suchen von Dateien, dem Auswerten von Dateien und dem Auffinden von Dateiinformationen zusammen hängen.
Das Erstellen und Verwalten von ZIP-Dateien wird heute auch behandelt.

Datenverwaltung, Umgang mit Dateien Teil 2

Wir beginnen mit dem Erstellen von ZIP-Dateien. Warum macht man das? Welche Tools/Apps stehen uns dazu zur Verfügung?

Erstellen eines Accounts bei SIZ (www.siz.ch)

In der dritten Lektion lösen Sie erste Lernzielkontrollen von SIZ. Eine Anmeldung bei SIZ machen wir heute.

  • KE1a_Lernzielkontrolle_1_13-211_EgM
  • KE1a_Lernzielkontrolle_2_13-231_EgM

Leistungsziele 1.4.2.5 aus der BIVO (Bildungsverordnung)
  • Ordner erstellen, löschen, verschieben, kopieren und umbenennen
  • Dateien löschen, verschieben, kopieren und umbenennen
  • Grundsätze zur Bildung von Datei- und Ordnernamen erarbeiten
  • Aus 1.4.2.6 Datensicherung mit ZIP












Hausaufgabe, bis spätestens Dienstag, 7. September, 2200 Uhr
Sie melden sich zu Hause bei SIZ an und lösen die beiden schon einmal bearbeiteten Lernzielkontrollen noch einmal.











IKA-TEAMS
Ordner Dateien, Kursmaterialien, Wochenordner_1_LJ,
KW35_2021_1_LJ




9. September 21

Woche 36

Themen heute

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu den Inhalten von letzter Woche.
Wir werden anschliessend in die Textverarbeitung wechseln. Dazu erstellen wie gemeinsam ein erstes Word-Dokument, in welchem wir die unterschiedlichen Ordnungssysteme (alphabetisch, numerisch, ...) beschreiben und deren Vor- und Nachteile aufzeigen.

Lehrmittel - Aufgaben zum Lehrmittel

Für Word werden wir heute unser Lehrmittel einsetzen. Dieses finden Sie in Ihrem IKA-Teams, im Ordner Dateien, Lehrmittel. Die rechts aufgeführten Übungsaufgaben sind ebenfalls dort abgelegt.

Erstellen Sie in Ihrem oneDrive einen Untnerordner im Ordner Word für gelöste Aufgaben.

Ordnungssysteme, Word Teil 1

In einem sauber formatierten Word-Dokument, welches Sie bei Ihnen im Ordner IKA, Unterordner Theorie, mit einem sinnvollen Namen abspeichern, stellen wir die unterschiedlichen Ordnungssysteme zusammen.

Leistungsziele 1.4.1.4 aus der BIVO (Bildungsverordnung)
    • alphabetische, numerische, alphanumerische, geografische, sachlogische und chronologische Ordnungssysteme
    • analoge und digitale Archivierungsmethoden
    Leistungsziele 1.4.6.1 aus der BIVO (Bildungsverordnung)
        • Word Oberfläche
        • Register Datei mit Word-Optionen und Hintergrundinformationen zur Word-Datei
        • Schriftart, Schriftgrad, Schriftfarbe, Auszeichnungen (fett, kursiv, ...), Zeichenabstand, Hoch- und Tiefstellen, Proportional-/Serifenschrift
        • Kapitälchen, Hervorhebungen
        • Strichsetzung (Divis, Halbgeviert-/Geviertstrich)
        • geschütztes Leerzeichen
        • Ziffern
        • Masseinheiten
        • Anführungszeichen (Guillemets)
        • Einsatz von einfachen Kopf- und Fusszeilen mit fogenden Schnellbausteinen: Date, Page, NumPages, Filename









        Hausaufgabe, bis spätestens Dienstag, 14. September, 2200 Uhr
        Sie lösen die für Ihre Klasse reservierte Lernzielkontrolle bei SIZ.
        KE1a_Zeichenformatierung_11-231_EgM







        Übungsprüfungen
        Im Wochenordner in Teams finden Sie alte Prüfungen. Diese können Sie gerne als Vorbereitung für den ersten Test lösen.


        IKA-TEAMS
        Ordner Dateien, Kursmaterialien, Wochenordner_1_LJ,
        KW36_2021_1_LJ










        IKA-TEAMS
        Ordner Lehrmittel
        Wordaufgaben

        01_Einfuehrung_Oberflaeche

        02_Einfuehrung_Hintergrundinformationen

        03_Einfuehrung_Zeichenformate_Kopieren

        11_Kopf_Fusszeilen_und_Links

        16. September 21

        Woche 37

        Themen heute

        Wie schon in den letzten Wochen werde ich zu Beginn der Lektionen Ihre Fragen zum Unterricht und zu den Übungen von letzter Woche beantworten. Danach fahren wir mit Inhalten aus der Textverarbeitung weiter.

        Word Teil 2

        Die für die Darstellung eines Absatzes vorhandenen Tools betrachten wir heute. Sie werden erkennen, dass "Enter - Enter - Enter" und "Tab - Tab - Tab" keine Absatzformatierung darstellt.

        Der korrekte Umgang mit Tabulatoren steht heute auch auf unserer Agenda.

        Leistungsziele 1.4.6.1 aus der BIVO (Bildungsverordnung)
            • Typografisch korrekte Ausrichtungen und Einzüge
            • Absatz-/Zeilenabstände
            • Rahmenlinien
            • Paginierung (Absatzkontrolle), Zeilennummern
            • Typografisch korrekte Aufzählungen und Nummerierung
            • Mehrspaltensatz, Spaltenbreite, Abstand, Zwischenlinien
            • Tabulatoren - Position, Ausrichtung, Füllzeichen





            Hausaufgabe - Übungsmöglichkeit mit SIZ

            Ich habe als weitere Übungsmöglichkeit einige SIZ-Lernzielkontrollen mit automatischer Auswertung für Sie reserviert. Diese dürfen Sie gerne lösen. Einzelne Aufgaben am Test werde ich aus diesen Lernzielkontrollen in die Prüfung einbauen.

            SIZ freiwillig
            KE1a_Tab_Spalten_1_14-211_EgM
            KE1a_Tab_Spalten_2_14-231_EgM
            KE1a_Zeichen_Absatz_11-241_EgM





            IKA-TEAMS

            Ordner Lehrmittel
            Wordaufgaben

            04_Einfuehrung_Linien_Schattierungen

            05_Einfuehrung_Absatzformatierungen

            13_Einfuehrung_Spaltendarstellung

            06_Einfuehrung_Tabulatoren

            23. September 21

            Woche 38

            Prüfung 1 - Umgang mit Dateien und Ordnern, Word 1

            Heute findet die erste Prüfung in IKA statt. Die Inhalte sind auf dieser Webseite aufgelistet. Setzten Sie zur Prüfungsvorbereitung auch die Aufgaben aus den aufgeführten Wochenordnern ein!

            Als zusätzliche Übungsmöglichkeit stehen Ihnen die "alten Prüfungen" zur Verfügung sowie die in der letzten Woche aufgeführten SIZ-Lernzielkontrollen.

            Prüfungsdauer  60 Minuten (20 min Dateien, 40 min Word)
            Hilfsmittel      keine
            Login       Prüfungsaccount (erhalten Sie vor dem Test)

            Termin Nachprüfung: Freitag, 1. Oktober 1630 Uhr C203 (BoY)

            PowerPoint Teil 1

            Sie kennen die Aufgaben und Funktionen des Foleinmasters? Dann werden Ihnen die heute im Unterricht angebotenen Inhalte als Repetition dienen.

            Wir werden den Aufbau einer PowerPoint-Präsentation systematisch miteinander betrachten. Die Themenschwerpunkte gemäss Ihrer BIVO sind dabei ...

            • in der Masteransicht arbeiten (Folien-, Handzettel und Notizenmaster)
            • Kopf-/Fusszeilen einfügen (inkl. und ohne Titelfolie), Foliennummer, Datum und Uhrzeit
            • Platzhalter positionieren und formatieren
            • Zeichen- und Absatzformate ändern
            • horizontale und vertikale Ausrichtung
            • Aufzählungszeichen/Aufzählungen














            IKA-TEAMS
            Ordner Lehrmittel
            PowerPointaufgaben

            03_Einfuehrung_Textformatierung

            04_Einfuehrung_Zeichnen

            05_Einfuehrung_Tabellen

            30. September 21

            Woche 39

            Besprechung Prüfung 1

            Offensichtlich haben nicht alle aus Ihrer Klasse die Vorbereitung für die erste Prüfung gleich ernst genommen. Die Resultate überzeugen nicht. Wir betrachten heute noch einmal die wichtigsten Teile aus dem Bereich Word.

            Alle Lernenden, welche eine Note tiefer als 5 geschrieben haben, lösen die in TEAMS aufgeführten Aufgaben bis nach den Herbstferien noch einmal - oder zum ersten Mal - und tragen die gelösten Aufgaben in der vorbereiteten Excelliste ein.

            Nach den Herbstferien werden alle eine Lernzielkontrolle lösen. Dort erwarte ich einen Erfüllungsgrad von mindestens 75 %.



            PowerPoint Teil 2


            Einige der in dieser Woche auf der Agenda stehenden Inhalte müssten Ihnen aus dem Word-Teil bekannt vorkommen ...

            • in der Masteransicht arbeiten (Folien-, Handzettel und Notizenmaster)
            • Kopf-/Fusszeilen einfügen (inkl. und ohne Titelfolie), Foliennummer, Datum und Uhrzeit
            • Platzhalter positionieren und formatieren
            • Zeichen- und Absatzformate ändern
            • horizontale und vertikale Ausrichtung
            • Aufzählungszeichen/Aufzählungen
            • Textrichtung, Zeichenabstand und Absatzabstand ändern
            • Textfelder einfügen und bearbeiten (Grösse, Füllung, Linienformate)


















            IKA-TEAMS

            Ordner Lehrmittel
            PowerPointaufgaben


            09_Einfuehrung_Folienmaster

            10_Einfuehrung_Masterfolien

            03_Einfuehrung_Textformatierung

            04_Einfuehrung_Zeichnen

            Herbstferien


            Woche 40 bis und mit Woche 42


            28. Oktober 21

            Woche 43

            Formativer Test Word


            PowerPoint Teil 3


            Wir sprechen heute über das Erstellen von Diagrammen und den Einsatz von Animationen und Folienübergängen. Sie werden sehen, dass der Einsatz von bewegten Elementen nur sehr sparsam vorgenommen werden soll.

            Auch den Einsatz von Bilder und Grafiken werden wir heute betrachten. der in dieser Woche auf der Agenda stehenden Inhalte müssten Ihnen aus dem Word-Teil bekannt vorkommen ...

            • Textfelder einfügen und bearbeiten (Grösse, Füllung, Linienformate)

            • Tabellen einfügen, bearbeiten und formatieren
            • Tabulatoren setzen, Zeilen und Spalten einfügen, Zellen teilen bzw. verbinden
            • Füllfarbe, Linienformate bestimmen
            • Formen einfügen, bearbeiten, drehen, kippen, gruppieren, anordnen (Vorder- /Hintergrund) und ausrichten
            • Formentypen und Grösse verändern, Position ändern, Füllfarben
            • Form mit Text versehen
            • Bilder, Grafiken und Cliparts einfügen und bearbeiten (Grösse ändern, zuschneiden, Position ändern, Helligkeit und Kontrast anpassen, komprimieren, transparente Farbe bestimmen)
            Zusätzlich werden wir heute im Unterricht den Start einer (grossen) SIZ-Probeprüfung miteinander durchspielen, damit Sie die Hausaufgabe für die kommende Woche problemlos lösen können.

            SIZ-Testprüfung

            KE1a_PowerPoint_AU2_24-311_EgM













            Hausaufgabe, bis spätestens Dienstag, 2. November, 2200 Uhr

            Sie lösen die für Ihre Klasse reservierte Testprüfung bei SIZ.
            KE1a_PowerPoint_AU2_24-311_EgM

            Reservieren Sie sich eine Stunde, um diese Testprüfung zu lösen.












            IKA-TEAMS

            Ordner Lehrmittel
            PowerPointaufgaben

            05_Einfuehrung_Tabellen

            06_Einfuehrung_Bilder_Illustrationen_...

            4. November 21

            Wochen 44

            PowerPoint Teil 4

            Heute vertiefen wir die Inhalte der letzten Woche: Diagrammen,  Animationen und Folienübergängen.

            • Textfelder einfügen und bearbeiten (Grösse, Füllung, Linienformate)
            • Formen einfügen, bearbeiten, drehen, kippen, gruppieren, anordnen (Vorder- /Hintergrund) und ausrichten
            • Formentypen und Grösse verändern, Position ändern, Füllfarben
            • Form mit Text versehen
            • Bilder, Grafiken und Cliparts einfügen und bearbeiten (Grösse ändern, zuschneiden, Position ändern, Helligkeit und Kontrast anpassen, komprimieren, transparente Farbe bestimmen)
            Zusätzlich werden wir heute im Unterricht den Start einer (grossen) SIZ-Probeprüfung miteinander durchspielen, damit Sie die Hausaufgabe für die kommende Woche problemlos lösen können.

            Freiwillige Übungsmöglichkeit

            Sie melden sich zu Hause mit Ihrem SIZ-Account an und lösen die für Ihre Klasse reservierte Porbeprüfung von SIZ.

            KE1a_PowerPoint_AU2_24-321_EgM
            Übungsprüfungen
            Im Wochenordner in Teams finden Sie alte Prüfungen. Diese können Sie gerne als Vorbereitung für den ersten Test lösen.


            IKA-TEAMS
            Ordner Dateien, Kursmaterialien, Wochenordner_1_LJ,
            KW44_2021_1_LJ





            IKA-TEAMS

            Ordner Lehrmittel
            PowerPointaufgaben

            07_Einfuehrung_Animationen_Folienübergänge_...

            07_Einfuehrung_Textfeld_Fusszeile_...

            02_Einfuehrung_Drucken

            11. November 21

            Wochen 45

            PowerPoint Teil 5

            Zuerst lösen Sie eine weitere Probeprüfung von SIZ - dieses Mal im Unterricht: KE1a_AU2_24_341_EgM

            Die Aufgabenstellungen werden wir anschliessend miteinander ausführlich besprechen.

            Wenn Sie mit dem Lösen der SIZ-Serie fertig sind, arbeiten Sie an einer Probeprüfung aus dem Wochenordner KW44_2021_1_LJ

            Freiwillige Übungsmöglichkeit

            Sie melden sich zu Hause mit Ihrem SIZ-Account an und lösen die für Ihre Klasse reservierte Porbeprüfung von SIZ.

            KE1a_PowerPoint_AU2_24-351_EgM


            18. November 21

            Woche 46

            Prüfung 2 - PowerPoint

            Der Inhalt der Prüfung bezieht sich auf die Themen, welche im Unterricht durchgearbeitet wurden und auf dieser Seite aufgeführt sind. Als Grundlage für das Repetieren eignet sich die BIVO sehr gut.

            Prüfungsdauer  2 mal 45 Minuten
            Hilfsmittel     Teil 1 Internet, Teil 2 ohne Hilfsmittel

            Hinweis: Prüfungen werden in meinem Unterricht immer mit neutralen Prüfungsaccounts gelöst.

            Termin Nachprüfung: Donnerstag, 25. November

            Einstieg Excel

            Wir werden mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen gemeinsam die Grundlagen von Excel entdecken


            25. November 21

            Woche 47

            Excel Teil 1

            Nach der Einführung in der letzten Woche werden wir uns heute mit folgenden Inhalten beschäftigen:

            • Zeilenhöhe und Spaltenbreite einstellen und optimieren
            • Zeilen und Spalten hinzufügen und löschen
            • Gitternetzlinien ein- und Ausblenden
            • Rahmen und Linien zeichnen und löschen
            • Format übertragen • Automatisches Ausfüllen
            • Formatieren von Zellen inkl. benutzerdefiniertem Zellformat
            • Zellen verbinden und Zellverbindungen aufheben
            • Erzwungener Zeilenumbruch in einer Zelle
            • Kopieren und Einfügen

            Lernzielkontrolle(n) SIZ zum Vertiefen der Inhalte


            a) KE1a_Tabellen_Zeilen_11-221_EgM
            b) KE1a_Zellformatierungen_12-221_EgM

            Als Repetition zu Hause stehen Ihnen diese Übung(en) noch einmal zur Verfügung. SIE entscheiden, ob Sie diese Aufgaben lösen wollen. Es werden an der Excelprüfung einzelne Aufgaben aus diesen Übungen eingesetzt.

            a) KE1a_Tabellen_Zeilen_@home_EgM
            b) KE1a_Zellformatierungen_@home_EgM


            IKA-TEAMS
            Ordner Lehrmittel
            Excelaufgaben

            04_Einfuehrung_AutoAusfüllen

            08_Einfuehrung_Benutzerdefinierte_Zellformate

            09_Einfuehrung_Zellformate

            06_Einfuehrung_Kopieren_Einfügen

            2. Dezember 21

            Woche 48

            Excel Teil 2

            Das Tabellenkalkulationsprogramm Excel übernimmt für uns diverse Berechnungsaufgaben. Die ersten Schritte zum Rechnen in Excel werden wir in diesen Lektionen machen. Zusätzlich dazu werden wir die ersten Funktionen (im Bereich Zeit) einsetzen.

            • Grundtypen von Daten
            • Formeln (Elemente, Konstante)
            • Grundoperationen (+/-*) - Klammern
            • Dreisatz
            • Prozentrechnen
            • Datums- und Zeitfunktionen (HEUTE, JETZT, DATEDIF)
            • Berechnungen mit Zeitangaben

            Lernzielkontrolle(n) SIZ zum Vertiefen der Inhalte

            KE1a_Rechnen1_13-221_EgM
            KE1a_Rechnen2_13-241_EgM

            Als Repetition zu Hause stehen Ihnen diese Übung(en) noch einmal zur Verfügung. SIE entscheiden, ob Sie diese Aufgaben lösen wollen. Es werden an der Excelprüfung einzelne Aufgaben aus diesen Übungen eingesetzt.

            KE1a_Rechnen1_13-231_@home_EgM
            KE1a_Rechnen2_13-241_@home_EgM



            IKA-TEAMS

            Ordner Lehrmittel
            Excelaufgaben

            02_Einfuehrung_Grundoperationen

            03_Einfuehrung_Dreisatz_Prozent

            22_Einfuehrung_Heute_Jetzt_Datedif

            9. Dezember 21

            Woche 49

            Excel Teil 3

            Heute werden Sie einige Grundfunktionen im Programm sowie das bedingte Formatieren kennen lernen. Verknüpfungen und das Rechnen mit Zellbezügen haben Sie in den letzten Wochen schon eingesetzt. Wir werden in den heutigen Lektionen speziell auf das Rechnen mit relativen, absoluten und gemischten Bezügen eingehen.

            • MIN, MAX, SUMME, MITTELWERT
            • ANZAHL, ANZAHL2, ANZAHLLEEREZELLEN
            • Bedingte Formatierung mit Regeln, Datenbalken, Farbskalen
            Lernzielkontrolle(n) SIZ zum Vertiefen der Inhalte

            KE1a_Bedingte_Formatierung_25-211_EgM
            KE1a_Verknüpfungen_Zeit_22-211_EgM

            Als Repetition zu Hause stehen Ihnen diese Übung(en) noch einmal zur Verfügung. SIE entscheiden, ob Sie diese Aufgaben lösen wollen. Es werden an der Excelprüfung einzelne Aufgaben aus diesen Übungen eingesetzt.

            KE1a_ Bedingte_Formatierung_25-211 _@home_EgM
            KE1a_ Verknüpfungen_Zeit_22-211 _@home_EgM



            IKA-TEAMS

            Ordner Lehrmittel
            Excelaufgaben

            17_Einfuehrung_Summe

             18_Einfuehrung_MIttelwert

             19_Einfuehrung_Min_Max

             20_Einfuehrung_Anzahl_...

            10_Einfuehrung_Bedingte_Formatierung

            16. Dezember 21

            Woche 50

            Excel Teil 4

            Diagramme in Excel stehen heute im Zentrum unserer Lektionen. Dabei knüpfen wir an Ihr Vorwissen aus dem PowerPoint-Unterricht.


            Weihnachten

            Weihnachtsferien (18. Dezember bis 2. Januar)


            6. Januar 22

            Woche 1

            Excel Teil 5

            Heute wenden wir uns dem Einrichten der Excelseite zu. Dabei steht das Drucken im Zentrum unserer Überlegungen


            13. Januar 22

            Woche 2

            Prüfung 3 - Excel, Word, PowerPoint

            Der Inhalt der Prüfung bezieht sich auf die Themen, welche im Unterricht durchgearbeitet wurden und auf dieser Seite aufgeführt sind. Als Grundlage für das Repetieren eignet sich die BIVO sehr gut.

            Prüfungsdauer    70 Minuten
            Hilfsmittel      keine
            Aufteilung     36 Punkte Excel, 8 Punkte Word, 6 Punkte PPT

            Hinweis: Prüfungen werden in meinem Unterricht immer mit neutralen Prüfungsaccounts gelöst


            20. Januar 22

            Woche 3




            27. Januar 22

            Woche 4





            Ende des ersten Semesters